Bühnenshow

Abba Bühnenshow

Den Songs von ABBA scheint die Zeit nichts anhaben zu können. Mit der Fortsetzung des ABBA-Kultfilms „Mamma Mia“ im Sommer 2018 erlebte die Musik von Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid ein nicht enden wollendes Revival.
Hiervon inspiriert brachte der Jazzchor soufood zum uferlos 2019 mit seiner Bühnenshow das ABBA-Feeling der 70er und 80er Jahre zurück, die Unbekümmertheit und Lebensfreude dieser einmaligen Ära. Soulfood ließ im VIMpay-Zelt das Publikum in der 70er-Nostalgie schwelgen mit Hits wie „Money, Money“, „Mamma Mia“, „SOS“ oder „Dancing Queen“, in moderner Anmutung choreographiert und arrangiert.
Thank you ABBA for your music!

Bühnenshow Hair - Uferlos 2017

Soulfood- das sind die besonders Singwütigen der freysing larks, für die es einfach nicht genug gibt: Denn das Einzige, was besser ist als zu singen, ist noch mehr zu singen!! In einer wöchentlichen Extraschicht nach der Gospelchorprobe wird eifrig für eigene Auftritte und Shows geprobt, so wie jedes Jahr für die soulfood-Show auf dem Uferlos.

Zum Uferlos 2017 lud soulfood zu einer Zeitreise in die 60er Jahre ein - mit Auszügen aus dem Musical Hair.  Die soulfood-Sänger feierten mit Hits wie „Aquarius“, „Good Morning Starshine“, „Let the Sunshine in” das wilde, bunte und freie Leben vor dem politischen Hintergrund der späten 60er Jahre.

Fetzige Musik, farbenfrohe Kostüme und fantastische Stimmen: Eine traumhafte Zeitreise voller Emotionen, die uns - und unseren Fans - viel Freude bereitet hat. 

 

Uferlos 2012

Den Nachmittag am ersten uferlos-Samstag bestreiten traditionell die Chöre von Norbert Huber im Sparkassenzelt, so auch beim Uferlos 2012.
Die freysing larks sorgten für Stimmung mit Gospel-Liedern wie "Joyful, Joyful", "Walking on up", "Ain't no mountain high enough", "On the cross of calvary".
Soulfood legte sich mächtig ins Zeug mit u.a. "R.E.S.P.E.C.T.", "Boy from New York City", "Can you feel the love tonight", "By your side" und "soulman".
Freising groovte und tanzte mit!

Uferlos 2014

Bereits zum sechsten Mal schlug das Uferlos Festival Ende Mai 2014 seine Zelte in der Freisinger Luitpoldanlage auf. Über 100 Acts auf sechs Bühnen, das Festival-Programm hielt für jeden Geschmack etwas bereit. Den Auftakt bildete der ökumenische Festivalgottesdienst, für den die freysing larks die musikalische Gestaltung übernahmen.

Kontakt

freysing larks e. V.
Postfach 1820
85318 Freising

+49 8161 98 91 80 8

info@freysinglarks.de