Musical

3 Musketiere

"Einer für alle, alle für einen": Oktober 2011, Luitpoldhalle Freising

Aus Anlass des 20-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Arpajon war es Norbert Huber ein großes Anliegen, mit einem Stück aus der französischen Geschichte einen Beitrag zum Jubiläum zu leisten.

Die Geschichte um d’Artagnan und die drei Musketiere Athos, Porthos und Aramis nach dem Roman von Alexandre Dumas ist in zahlreichen Varianten weltweit bekannt. Die Musical-Adaption überzeugt nicht nur durch die zeitlose Handlung über Mut, Liebe, Freundschaft, Intrige und dem Streben nach Macht, sie bietet auch durch mitreißende Melodien und charmante Dialoge ein sehenswertes Erlebnis für die ganze Familie. Mit spektakulären Fecht-Szenen, aufwändigen Kostümen und prächtigen Bühnenbildern boten die freysing larks mit ihrer Darbietung der „3 Musketiere“ ein Spektakel für alle Sinne.

 

Feuerhex 2014

Erster Freisinger Musicalsommer: „Feuerhex“ – Juli 2014

150 Mitwirkende auf der Open-Air-Bühne am Freisinger Marienplatz sowie ein dreißigköpfiges Live-Orchester sorgten für eine fulminante Darstellung des Mittelaltermusicals aus der Feder von Martin Keeser in überarbeiteter Fassung. Fröhliche Chorpartien der Marktfrauen mit dem„Salzsong“, dramatische Mystik bei der Alraun-Beschwörung, jazzige Soulnummern im Duett des Teufels mit Reinmarus: die freysing larks boten ein fulminantes Kunstwerk im wahrsten Sinn des Wortes. Dazu ein Rahmenprogramm mit zahlreichen Chor-, Theater-, Tanz-, Instrumental- und Akrobatikgruppen sowie ein Mittelaltermarkt: Ein feuriges Spektakulum.  

Mehr zu „Feuerhex“

Hairspray 2018

Dritter Freisinger Musicalsommer: „Hairspray“ – Juni 2018

Die freysing larks erzählten in "Hairspray" die Geschichte der pummeligen Tracy Turnblad aus Baltimore, die mit Hartnäckigkeit und viel Feuer für sich, ihre Rechte und auch die Rechte der Schwarzen kämpft. Dutzende von Darstellern waren dabei auf der Bühne, es gab rockigen Beat, tolle Kostüme, Witz, mitreißende Tanzszenen, viele Soloauftritte - und eine Botschaft: Mit Empathie gegen Rassismus. 

"Hairspray" war ein musikalisch-künstlerisches sowie wegen der Botschaft auch ein gesellschaftspolitisches Ereignis: ein flammendes Plädoyer für ein buntes, vielfältiges und tolerantes Freising. Mit dem Broadway-Stück haben die freysing larks neue Maßstäbe in Freising gesetzt.

Mehr zu „Hairspray“

Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat 2010

Mit diesem Musical fing 2010 alles an: Aus Anlass des ökumenischen Kirchentages in München brachten die freysing larks das Erstlingswerk von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice in der Freisinger Luitpoldhalle auf die Bühne.

Die biblische Geschichte von Joseph und seinem vielfarbigen Mantel wird in diesem Musical zu modernem Leben erweckt. Lloyd Webber hat in diesem Werk alle Register gezogen und eine Musik geschrieben, die Country- und Western-Elemente ebenso umfasst wie Calypso und Rock’n’Roll.

Am 13. und 14. Mai 2010 hatten wir unseren ersten großen Musical-Auftritt in der Luitpoldhalle in Freising. Viermal ausverkauftes Haus für "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat", das hätten wir uns nicht träumen lassen. Any dream will do...
Wir hoffen, unser Publikum hatte genauso viel Freude am Musical wie wir auf der Bühne.

Korbinian 2016

Zweiter Freisinger Musicalsommer: „Korbinian – Das Musical“ – Juli 2016

„Korbinian – Das Musical“ wurde vom Freisinger Duo Johannes Rothenaicher (Musik) und Stephan Schwarz (Text) eigens für den Freisinger Musicalsommer komponiert. Die Darstellung der fiktiven Geschichte um den Stadtheiligen Korbinian wurde von rund 250 Beteiligten auf die Bühne gebracht: Neben den Protagonisten und dem Gospelchor freysing larks wirkte ein Live-Orchester mit vierzig Musikern sowie der Schülerchor der Realschule mit. Das Gesamtensemble hat bei den Besuchern für große Emotionen und grenzenlose Begeisterung gesorgt – unvergesslich das „Ballett der Wände“ und der Tanz des Bären, unvergesslich die Botschaft "Vergeben und Verzeih'n". Eine grandiose opulente Bühnenshow unter freiem Himmel auf dem Freisinger Marienplatz.

Mehr zu „Korbinian – Das Musical“

Kontakt

freysing larks e. V.
Postfach 1820
85318 Freising

+49 8161 98 91 80 8

info@freysinglarks.de