• Home
  • symphonic gospel

symphonic gospel

Our Father in Heaven, Freisinger Mariendom 2015

Nach der erfolgreichen ersten Darbietung im November 2009 folgte zu Beginn der Adventszeit im November 2015 die zweite Aufführung der symphonischen Rapsodie "Our Father in Heaven" von Ralf Grössler. Dieses Mal im Freisinger Mariendom.

Thema des Werkes ist die Verzweiflung und Einsamkeit des Menschen, welche sich im zweiten Teil zu Hoffnug und Vertrauen auf Gott wandeln. Über 80 Sängerinnen und Sänger der freysing larks interpretierten diesen verzweifelten Ruf nach Trost und Rettung mit großer Innigkeit, untermalt mit großen symphonischer Orchesterbesetzung. Ein Konzert, das unter die Haut ging und von den Zuschauern im voll besetzten Mariendom mit stürmischem Applaus honoriert wurde.

To hope - Dave Brubeck 2013

"To Hope": Mitreißende Messe aus Jazz und Klassik

Schöpfer des Stücks „To Hope“ ist der amerikanische Jazzpianist und Komponist Dave Brubeck. Anlässlich seines ersten Todestages führte die Chorgemeinschaft St. Lantpert das Werk am 24.11.2013 in der Kirche St. Lantpert auf - eine Premiere in Freising.

"To Hope" ist wie eine katholische Messe aufgebaut, in der sich Elemente aus Klassik, geistlichem Lied, spanischen Traditions und Jazz miteinander verbinden.

Die Aufführung wurde gestaltet von der Chorgemeinschaft Sankt Lantpert mit dem Gospelchor freysing larks, dem Projektchor, einer Gruppe von Gastmusikern, darunter Gabriel Keeser am Saxophon, sowie einem Symphonie-Orchester aus 35 Musikern mit Big-Band- und Streichinstrumenten.

Ein gigantisches Festkonzert, bei dem Sänger und Musiker mit Standing Ovations gefeiert wurden..

 

 

Kontakt

freysing larks e. V.
Postfach 1820
85318 Freising

+49 8161 98 91 80 8

info@freysinglarks.de